Anwendungsbeispiel:

Lagerhalle mit Photovoltaikanlage für Verpackungshersteller

  • Stahlhalle - Photovoltaikanlage, Objekt-Nr. Stahlhallen-22
  • Stahlhalle - Montage, Objekt-Nr. Stahlhallen-22
  • Stahlhalle - Innen, Objekt-Nr. Stahlhallen-22
  • Stahlhalle - Wandlichtband, Objekt-Nr. Stahlhallen-22
Größe:  
Breite: 10,00 m
Länge: 45,00 m
Seiten: 5,00 m
Firsthöhe: 5,87 m
Dachneigung: 5 Grad
Schneelast: 0,85 kN/m²
Farben:  
Dach + Wand: Grauweiß (RAL 9002)
Kantteile: Grauweiß (RAL 9002)

Objekt-Nr.

Stahlhallen-22

Auftraggeber

Hersteller für Packmittel für die Pharmaindustrie

Anforderung

Neue Lagerhalle mit Pultdach und einer Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung auf den Dachflächen, dazu Lichtkuppeln mit integrierter RWA-Anlage.

Hallentyp

Systemhalle Stahlflex mit Pultdachkonstruktion, Stahltrapezprofilverkleidung und Antikondensvliesbeschichtung zur Vermeidung von Schwitzwasser

Ausstattung

  • Stahl-Gerüstkonstruktion, feuerverzinkt
  • Dach- und Wandverkleidung aus einschaligen Stahltrapezprofilen
  • 1 Stahl-Rolltor
  • 2 Stahl-Mehrzwecktüren
  • 30 lfm Lichtband in der Längswand
  • 1 RWA-Anlage
  • 4 Dachlichtkuppeln
  • 45 lfm Regenrinne

Photovoltaikanlage:

  • 21-kWp-Photovoltaikanlage
  • Bestehend aus Dünnschichtmodulen
  • Nennleistung je Modul: 86 Wp
  • Einzelabmessungen: ca. 1,10 m x 1,30 m
  • Wechselrichter
  • Solarkabelsatz, doppelt isoliert