Lagerzelte für Zulieferbetrieb in Österreich

Schwankende Auftragslagen kennt man in fast jeder Branche. Oft ist damit auch ein schwankender Raumbedarf verbunden. Wie gut, dass es die Zelthallen von HALTEC gibt. Durch ihr flexibles Baukastensystem können sie zeitnah errichtet und auf fast alle Kundenbedürfnisse angepasst werden. Informieren Sie sich über unsere Aluflex Zelthallen anhand eines Referenzbeispiels!

Zelthallen für einen österreichischen Zulieferbetrieb

  • Lagerzelte - Planenschiebetor
  • Lagerzelte - Innenansicht
  • Lagerzelte - Gerüstkonstruktion
  • Lagerzelte
Technische Daten - Industriezelt Aluflex
Größe:  
Breite: 20,00 m
Länge: 100,00 m
Seitenhöhe: 4,40 m
Verkleidung:  
   
Dach: Schwergewebeplane
Wand: Schwergewebeplane
Firsthöhe: 7,09 m
Schneelast: 75 kg/m²
Besonderheit: Fläche von 18.000 m²

Ein österreichischer Zulieferbetrieb der Bauindustrie wandte sich kurz vor Weihnachten mit einem Großauftrag an HALTEC: Auf einem Areal von 30.000 m² benötigte er 18.000 m² Lagerfläche zur Miete. Wir überzeugten den Kunden mit dem Konzept einer Zeltstadt, die aus neun Aluflex Industriezelten mit einer Grundfläche von 2.000 m² bestehen sollte.

Die örtlichen Gegebenheiten des Areals stellten eine besondere Herausforderung dar, da der Boden so uneben war, dass er nicht begradigt, sondern lediglich asphaltiert werden konnte.
Wir lösten das Problem, indem wir eine der Aluflex Zelthallen mittig teilten, um den Höhenunterschied mit einer maßgefertigten, passgenauen Zwischenplane auszugleichen. Stabilität bekommt die Konstruktion durch einen integrierten Rahmen.

Wie geplant, konnte die Zeltstadt nur 11 Wochen nach Auftragseingang in Betrieb genommen werden. Der Auftraggeber war sehr zufrieden: “HALTEC konnte kurzfristig liefern. Die Montage der Zelthallen war ebenfalls sehr schnell und professionell. Das war insgesamt eine hervorragende Leistung.” Bei Ablauf des Mietvertrages kann sich der Bauindustriekonzern entscheiden, ob er den Vertrag verlängern, die Zeltstadt kaufen oder demontieren möchte.

Die Ausstattung der Zelthallen umfasst:

  • Zeltgerüste aus Aluminiumprofilen und feuerverzinkten Stahlkomponenten
  • Widerstandsfähige Wandverkleidungen aus Schwergewebeplanen
  • Transluzente Dachverkleidung aus weißen Schwergewebeplanen
  • Planenschiebetore für einen leichten Zugang

 

Sprechen Sie uns an: Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Zelthallen!