Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

...für Programmierer!

 



 ...für Programmierer!

 

 

 

Ausbildungsstart

Aktuell sind keine Ausbildungsplätze frei.
 

Worum gehts?

Als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung entwickeln Sie firmenspezifische Software, die Sie in Eigenregie programmieren, testen und installieren. Welche Anwendungen im Unternehmen gebraucht werden, finden Sie im Gespräch mit der jeweiligen Fachabteilung heraus. Die schon vorhandenen Software-Lösungen halten Sie durch Optimierungen laufend auf dem neuesten Stand.

 

Auch Softwarefehlern sind Sie auf der Spur, um diese zu beheben. Zudem schulen Sie Ihre Kollegen/-innen und leisten Hilfestellung bei auftretenden Problemen.

 

Der ideale Job für alle Computer-Cracks, die ein Händchen für Programmiersprachen mitbringen, pfiffige Ideen haben und gut erklären können.
 

Ausbildungsdauer

3 Jahre oder verkürzt
 

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Fit in Mathe
  • Begeisterung für (IT-)technische Zusammenhänge
  • Am besten schon erste Programmiererfahrung
  • Lösungsorientierte und logisch-analytische Denke
  • Kommunikationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenständigkeit und Zielstrebigkeit

Aktuell sind keine Ausbildungsplätze frei.